biology@work: Uralt – dynamischer denn je!

Bei der Biotechnologie handelt es sich um eine fachgebietsüberschneidende Wissenschaft, die auf den Grundlagen der Mikrobiologie (Studium der Kleinlebewesen wie. z. B. Bakterien), der Biochemie (Lehre der chemischen Vorgänge in lebenden Organismen) und der technischen Ingenieurwissenschaften beruht.