0251 239480 info@biologic.de

Stadtsiedlung Heilbronn: Projekt zur Erstellung eines Leitfadens „zur Verbesserung der Biomüllqualität in Großwohnanlagen“

 

Im Jahr 2019/2020 haben wir (Stadtsiedlung Heilbronn) gemeinsam mit den städtischen Entsorgungsbetrieben am Projekt zur Erstellung eines Leitfadens „zur Verbesserung der Biomüllqualität in Großwohnanlagen“ teilgenommen. Die Städte Karlsruhe und Stuttgart, mit jeweils einer Wohnbaugesellschaft waren ebenso zusammen mit dem BIFA Institut und der LUBW Projektbeteiligte.

Im Laufe dieses Projekts haben wir auch versucht in unseren Müllräumen generell die Entsorgungsqualität zu verbessern. So konnten wir  in Zusammenarbeit mit Herrn Borgmeyer von der Stadt Heilbronn und Ider Firma Biologic die Filterdeckel für Biotonnen in 2 Objekten (Süd-/ Werderstraße und Theodor-Fischer-Straße) probeweise testen.[…]

In unserem Neubau auf dem Gelände der Bundesgartenschau (2 Gebäude / 19 Mieteinheiten und 1 KITA) ist der gemeinsame Müllraum durch den Zugang in der Tiefgarage zu erreichen. Der Müllraum hat aber kein Fenster und nur über eine Entlüftungsanlage wird die Luftqualität geregelt. Vor der Nutzung Ihres Filterprodukts war in dem Müllraum generell immer ein nicht zu vermeidender Müllgeruch vorhanden. Diesen konnte auch das Entlüftungssystem nicht ausreichend vermindern.

Seit der Einführung des Biologic Filterdeckels hat sich die Luftqualität im Müllraum aber stark verbessert.

Dies bestätigte uns unser Hausmeister, der wöchentlich vor Ort ist, um die Tonnen zur Abholung bereit zu stellen.  Generell ist bei geschlossenem Deckel kein unangenehmer Geruch vorhanden. Dieser positive Effekt kommt sowohl unseren Mietern, als auch

unserem Hausmeister zu Gute. Denn in der täglichen Nutzung wird man dann nicht schon beim Eintreten in den Raum mit einer übelriechenden Müllgeruchswolke abgeschreckt. Das macht die Nutzung des Raums angenehmer und verbessert das „Entsorgungserlebnis“ für unsere Mieter egal welchen Alters. […]